Sie wurde vor allem durch Fernsehrollen in Seifenopern bekannt

US-Schauspielerin Patricia Barry mit 93 Jahren gestorben

Donnerstag, 13. Oktober 2016 | 05:50 Uhr

Die US-amerikanische Schauspielerin Patricia Barry, die seit den 1940-er Jahren in Dutzenden Filmen und Fernsehshows mitspielte, ist tot. Wie das US-Filmblatt “Hollywood Reporter” am Mittwoch unter Berufung auf ihren Sprecher berichtete, starb Barry am Dienstag in ihrem Haus in Los Angeles. Sie wurde 93 Jahre alt.

In dem Thriller “The Undercover Man” stand sie 1949 an der Seite von Glenn Ford vor der Filmkamera. Mit Doris Day und Rock Hudson drehte sie die Komödie “Schick mir keine Blumen” (1964). Vor allem wurde Barry aber durch Fernsehrollen in Seifenopern wie “Zeit der Sehnsucht”, “All My Children” und “Springfield Story” bekannt.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz