Vater von Meghan Markle konnte nicht an der Hochzeit teilnehmen

Vater Markle “voller Glück”

Samstag, 19. Mai 2018 | 15:19 Uhr

Der Vater von Meghan Markle hat von Kalifornien aus Glückwünsche zur Hochzeit seiner Tochter mit Prinz Harry geschickt. “Mein Baby sieht wunderschön und sehr glücklich aus”, sagte Thomas Markle dem Promiportal “TMZ”. “Ich wünschte, ich wäre dort und wünsche ihnen all meine Liebe und alles Glück.”

Die Zeremonie sei für ihn “emotional und voller Glück” gewesen, wurde Markle zitiert. Der 73-Jährige ist in Kalifornien und erholt sich dort von einer Herzoperation. Er hätte seine Tochter eigentlich zum Traualtar führen sollen, seine Teilnahme an der Hochzeit aber kurzfristig wegen seiner gesundheitlichen Probleme abgesagt.

Von: APA/dpa