"Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Echtheit" überzeugten

Veronica Ferres bekommt Orden des Semperopernballs

Mittwoch, 17. Januar 2018 | 11:40 Uhr

Veronica Ferres (“Rossini”) erhält den Orden des Semperopernballs in Dresden. Damit sollen die “herausragenden Leistungen und das karitative Engagement” der Schauspielerin gewürdigt werden, wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte. Der St. Georgs Orden wird vom Verein des Semperopernballs vergeben.

“Wir schätzen Veronica Ferres als große Schauspielerin und gute Freundin Dresdens und des Semperopernballs und lieben sie für ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Leidenschaft und ihre Echtheit”, erklärte Vereinschef Hans-Joachim Frey. Ferres gehöre zur ersten Garde deutscher Schauspielerinnen. Der diesjährige Semperopernball findet am 26. Januar statt.

Von: APA/dpa