Ryan Reynolds soll Pikachu seine Stimme leihen

Weitere Filmrolle für Rita Ora: Nach Sadomaso nun Pokemon

Mittwoch, 14. Februar 2018 | 12:55 Uhr

Eine weitere Filmrolle für die britische Sängerin Rita Ora: Nach der Sadomaso-Trilogie “Fifty Shades of Grey” setzt Ora (27) nun auf Cartoon-Figuren. Laut “Hollywood Reporter” soll sie an der Seite von “Deadpool”-Star Ryan Reynolds in dem Pokemon-Film “Detective Pikachu”, basierend auf dem japanischen Videospiel, mitspielen.

Reynolds verleiht in der Live-Action-Verfilmung dem gelben Titelhelden seine Stimme, Suki Waterhouse, Ken Watanabe, Justice Smith und Kathryn Newton spielen ebenfalls mit. Über Oras Rolle wurde zunächst nicht mehr bekannt. Die Dreharbeiten unter der Regie von Rob Letterman sind bereits angelaufen.

Von: APA/dpa