Sylvester Stallone (r) und Jason Statham scherzen bei "The Expendables 3"

Weitere “The Expendables”-Folge um Stallone und Statham

Dienstag, 31. August 2021 | 11:55 Uhr

Zum vierten Mal will die Söldnertruppe um Sylvester Stallone und Jason Statham mit Muskelkraft zuschlagen. Das Studio Lionsgate kündigte am Montag eine weitere Folge der Action-Reihe “The Expendables” an. Nun sei es offiziell, twitterte Statham. Die Dreharbeiten für Teil 4 würden im Herbst beginnen. Neben Stallone (als Anführer Barney Ross) und Statham als Lee Christmas sind von der alten Truppe auch Dolph Lundgren (als Gunner Jensen) und Randy Couture als Toll Road dabei.

Neu kommen Rapper 50 Cent (“Escape Plan”), Tony Jaa (“Fast & Furious 7”) und als weiblicher Star Megan Fox (“Transformers”) dazu. Regie führt der Stuntman und Filmemacher Scott Waugh. Die dritte Folge im Jahr 2018 wurde von Patrick Hughes (“Red Hill”) inszeniert. Damals spielten auch noch Arnold Schwarzenegger, Antonio Banderas, Wesley Snipes, Harrison Ford und Mel Gibson mit.

Stallone, der den ersten Teil (2010) selbst inszeniert hatte, kündigte bereits bei der “The Expendables 3”-Premiere an, dass noch eine Fortsetzung folgen werde. Die ersten drei Teile haben weltweit an den Kinokassen mehr als 800 Millionen Dollar (677,91 Millionen Euro) eingespielt.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Weitere “The Expendables”-Folge um Stallone und Statham"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
18 Tage 3 h

Naja, wems Spass macht…

Der beste Söldner Film bleibt “The Dogs of war” (nach dem gleichnamigen Roman) mit Christopher Walken und Tom Berenger.

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 22 h

Zut alt für den Scheiß und stolz darauf!

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 8 h

(ps: Das war ein adaptiertes Filmzitat auf die Figuren/Schauspieler bezogen, nicht auf mich, Ich bin gespannt auf den Film.)

Zefix
Zefix
Superredner
18 Tage 16 Min

die 2 bestn <3

Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
17 Tage 19 h

Endlich wieder a Film, den man holwegs unschaugn konn.
Sischt tuat im TV sowieso nicht mehr.
Di Daitsch brengen oane Schnulze noch dor onderen, di Ösis mit ihmene QuizShows und radikal gekürztn „Blockbuster“ und di walschn mit ihmene geschroa und mehr als Fuaßboll brengen‘se a nix gscheids zom.
Do sog i, her dormit, a wenn‘s dor 4. Toal isch.

wpDiscuz