Seit 86 Jahren steht sie hinter der Schank ihres Beisls

100-jährige Barfrau empfiehlt Kirschbrandy für langes Leben

Montag, 11. Dezember 2017 | 07:50 Uhr

Sie ist 100 Jahre alt und ihr Geheimnis für ein langes Leben lautet: Jeden Morgen ein Gläschen Kirschbrandy trinken. Die französische Barbesitzerin Marie-Louise Wirth steht seit 86 Jahren hinter der Schank ihres Beisls im nordfranzösischen Isbergues südlich von Dünkirchen. Die Leitung der Gaststätte in dem Ort mit 10.000 Einwohnern hat sie 1954 von ihrem Vater übernommen.

Jeden Morgen um 8.15 Uhr öffnet sie ihre Bar, die keinen Namen hat – denn “wenn man gutes Bier hat, braucht man kein Aushängeschild”, sagte Wirth. Neben dem Kirschbrandy schwört sie auf “alles, was man nicht darf”: Mayonnaise, Gewürzgurken, aber “niemals Obst”. Auch auf andere Gesundheitstipps pfeift die rüstige Barbesitzerin: “Ich bin niemals gerne zu Fuß gegangen, ich fahre lieber Auto”, bekannte sie.

Von: APA/ag.