Eigentlich kosteten die Hotdogs mit Pommes und Getränke 37,93 Dollar

16.000 US-Dollar Trinkgeld für zwei Hotdogs

Sonntag, 27. Juni 2021 | 09:55 Uhr

16.000 US-Dollar Trinkgeld (knapp 13.400 Euro) hat ein Gast in einem Grill-Restaurant im US-Bundesstaat New Hampshire gegeben. Die Rechnung für zwei Hotdogs mit Chilisauce, Pommes und Getränke belief sich eigentlich nur auf 37,93 Dollar, wie der Lokalsender WMUR unter Berufung auf das Restaurant Stumble Inn Bar and Grill in der Stadt Londonderry berichtete. Bevor der Kunde mit seiner Kreditkarte bezahlte, erhöhte er die Summe auf 16.037,93 Dollar.

“Geben Sie nicht alles auf einmal aus”, sagte der großzügige Gast nach Angaben von Restaurant-Besitzer Mike Zarella beim Bezahlen zur Kellnerin. “Oh mein Gott, ist das Ihr Ernst?”, fragte ihn die verblüffte Angestellte, als sie die fünfstellige Summe bemerkte. Doch der Gast antwortete nur: “Ich will, dass Sie es behalten. Sie arbeiten hart.”

Normalerweise geben Restaurantkunden in den USA 15 bis 20 Prozent Trinkgeld. Das Grill-Restaurant in Londonderry hatte während der Corona-Pandemie mehrere Monate lang geschlossen.

Von: APA/AFP

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "16.000 US-Dollar Trinkgeld für zwei Hotdogs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Missx
Missx
Kinig
1 Monat 8 Tage

Ca 30 € für 2mal Junkfood. Eigentlich gehören solche Speisen (eigentlich Müll) verboten.

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@Missix jeder isch frei zu essen und zu trinken wos er mog…a wenn i net für fast food bin. obr i find des a super Geste von dem Gost…. kannsten sich viele reiche Leit a Scheibe abschneiden…a bei ins do…leider isches so dass je reicher um so knausriger

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 8 Tage

@missx.. In die USA konn man schunscht nix oderes essen😅 ausser man geat in an mexikanischen oder italienischen Restaurant…
😉… Amerikaner kennen net kochn.. 🤷‍♀️

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 8 Tage

@vunmirausgsechn..👍wer glaubt, Alles das zu verbieten zu wollen, dass ihr/ihm selber nicht in den Kram und/oder zur eigenen Lebenphilosophie passt, sei eine Patentlösung, ist von Toleranz und Empathie Lichtjahre entfernt. Und sollte vielleicht über die eigenen Kommentare nachdenken…

DontbealooserbeaSchmuser
1 Monat 8 Tage

@vunmirausgsechn jeder darf essen, was er möchte? Wo kommen wir denn da hin?
Jede Aktivität verbieten, die uns missfällt! Nur noch Kollektivmeinungen erlauben.

Du bist ein freier Mensch, dir steht frei zu wählen, in welchen Konzern du morgen zur Arbeit gehst, in welchem Stadteil du deine Wohnung mietest und ob deine 5‰ Steuern an die Caritas oder das Flüchtlingshilfswerk gehen.
Auch deine Meinung darfst du frei sagen, nur könntest du dadurch deine Arbeit verlieren oder verklagt werden.

Schöne neue Welt!

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 8 Tage

@missx… In den USA konn man fost nix onderes essn… als fast food… Ausser man geat in an mexikanischen oder italienischen Restaurant…
Amerikaner kennen net kochn.. 🤷‍♀️

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 7 Tage

@orchidee
I Woass… Sein tuts schon brutal…
Freinde fa ins sein Amerikaner, hobn atopKuchl obo no nia drin gekocht. Lossn sich olls liefern.
@vunmirausgsechn…
In die Amis hobnse jo die XXL Softdrinks verboten…de muss man jo zur Gesundheit zwingen. Fa mir aus kennse de Wirstlan jo essn bis se umfolln..obo iwie liegmo meina Mitmenschen am Herzen und hoff a jedo tat sich für sich selbst gesund ernähren.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 7 Tage

@missx.. Jo I gibt dir Recht… I ernähr mi a gesund…
I muas dir ober erzählen… Wor vor 3 Johr in Kentucky bei der Hochzeit von meiner Nichte.. und I hon no nia so schlecht gessn wia zem… Also unsere Mensen hettn a bessere Figur gmocht… 😝 oanzige die Hochzeitstorte wor guat🤷‍♀️

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 7 Tage

@DontbealooserbeaSchmuser
Wo kämen wir hin wenn uns sogenannte,selbsternannte”Ernährungsexperten”vorschreiben würden was wir zu essen und zu trinken haben🤔🤦🏼‍♂️😤!!!
Dann würde z.B.laut veganer nur mehr”Grünzeug”auf unsere Teller landen!Und was laut Paleoanhänger,was laut ovo-laktovegetarier,was laut Low-Carbo dann nur mehr???🤢🤮
Ja dann Mahlzeit!!!🤣😅😂Diese komischen Vögel und ihre Einstellung zur gesunden Ernährung!😁😉

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 8 Tage

Liebe Tesla, Porsche Fahrer , nehmt euch ein Beispiel ( natürlich bezogen auf das Trinkgeld)

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

Ich gebe sicher kein Trinkgeld für miesen Service und unfreundlicher Bedienung.
Meistens ist das leider der Fall.
Ich gehöre weder zur Gattung der Porsche Fahrer und erst recht nicht Tesla. Der typische Tesla bei uns ist ein Model 3, zum Preis von 49.000. Kein wirkliches Luxusauto wenn man die Preise mit Porsche vergleichen will.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Storch24..was veranlasst dich, eine absolute Luxus Spitzenmarke wie Porsche mit einem zusammengeklebten Dreck wie einem Tesla in einen Topf zu werfen ?

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Nicht mehr lange, dann wird auch bei uns eine Currywurst mit Pommes und Getränk 20 € kosten.

EQ
EQ
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Die Superreichen sollen net vereinzelt den Weihnachtsmann spielen, sondern ordentlich Steuern zahlen, damit alle hübschen Kellnerinnen was davon haben..

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 8 Tage

Wenn in die USA essn geasch, donn braucht es a dicke briaftasch lai fürs Trinkgeld 😅

IceCold
IceCold
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Interressant…. auch Obama und Clinton bezahlten unmengen Summen für HotDogs und Pizza….🤔

IceCold
IceCold
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

#Pizzagate

wpDiscuz