Mack Rutherford ist auf Weltrekorkurs

17-jähriger Pilot will Erde umrunden und neuen Weltrekord

Dienstag, 23. August 2022 | 06:40 Uhr

Ein 17-jähriger Nachwuchspilot nimmt Kurs auf einen Weltrekord. Am Montag landete der britisch-belgische Mack Rutherford auf einem kleinen Flughafen in der Nähe von London. Mit seinen 17 Jahren will er, wenn er in dieser Woche im bulgarischen Sofia seine Reise beendet, der jüngste Mensch werden, der jemals alleine im Flugzeug die Erde umrundet hat. Aktuell hält diesen Rekord noch der Brite Travis Ludlow, der mit 18 Jahren seine Weltumrundung beendete.

Mack Rutherford startete seine Reise am 23. März – damals noch mit 16 Jahren – in Sofia, wo mit dem Unternehmen ICDSoft der Hauptsponsor seines Abenteuers beheimatet ist. Unterwegs ist Rutherford mit einem Ultraleichtflugzeug der “Shark”-Serie, die zu den schnellsten der Welt gehören. Auf seiner Reise hatte er mit etlichen Herausforderungen zu kämpfen – von Sandstürmen im Sudan, extremer Hitze in Dubai bis hin zu Flughafenschließungen in Indien.

Rutherford ist das Fliegen in die Wiege gelegt: Sein Vater ist Berufspilot, die Mutter Hobby-Pilotin und seine ältere Schwester Zara Rutherford hat erst vor wenigen Monaten ihre eigene Weltumrundung abgeschlossen. Mit 19 Jahren wurde sie im Januar die jüngste Frau, die bisher allein die Erde umflogen hat.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz