Er landet hinter Gittern

30-jähriger Mann geht mit seiner Freundin Gassi

Freitag, 12. Juni 2015 | 10:41 Uhr

Staten Island – Nachdem Passanten den 30-jährigen Nathan Riely und seine 21-jährige Freundin Xena in einem Einkaufszentrum in Staten Island in den USA fotografiert hatten, wurden die beiden weltberühmt. Auf dem Foto ist Xena auf allen Vieren an der Leine ihres Freundes zu sehen. Die Leine und das Halsband seien Symbole für das Band, das sie verbindet, erklärten die beiden Medien gegenüber.

Was viele schockierte, war zudem die Nachricht, dass die 21-Jährige Nickerchen in einem eigenen Käfig macht, berichtet buzz.at. Doch nun hat sich der Spieß umgedreht. Ihr 30-jähriger Freund sitzt selbst hinter Gittern – und zwar im Gefängnis. Er wurde wegen illegalen Waffenbesitzes festgenommen.

Seine Freundin erklärte, dass Nathan keine gewalttätige Person sei. Die Waffe habe ihr Freund bei sich gehabt, weil er aus seiner Wohnung gewiesen wurde und er sie mitnehmen musste.

Ansonsten schmieden die beiden große Pläne – unter anderem eine Hochzeit zu Halloween, sollte die Sache mit dem Waffenbesitz bis dahin erledigt sein.

Von: ©mk