Favoriten sind Arbeitskollegen

46 Prozent der Frauen denken beim Sex an anderen Mann

Sonntag, 07. Juni 2015 | 09:34 Uhr

London – Frauen sollen beim Sex weniger oft an ihren Partner denken als Männer. Dies ergab zumindest eine Studie des britischen Sexartikel-Händlers Lovehoney, bei der 1.300 Personen befragt wurden.

Demnach würden 46 Prozent der Frauen beim Geschlechtsverkehr an einen anderen Mann denken, statt an denjenigen, mit dem sie gerade zusammen sind, berichtet buzz.at. Bei Männern sind es hingegen „nur“ 42 Prozent, die beim Liebesspiel im Kopf das Bild einer anderen vor sich haben.

Laut Umfrage ist die beliebteste Fantasie bei Frauen Sex mit einem Arbeitskollegen. Außerdem räumten acht Prozent der befragten Frauen ein, auch im echten Leben bereits mit ihrem Boss geschlafen zu haben. Bei Männern sind es hingegen nur zwei Prozent.

Von: ©mk