Ungewöhnliche Aktion am Münchner Flughafen

76-Jähriger pinkelt in Münchner Flughafen-Terminal

Freitag, 05. April 2019 | 07:35 Uhr

Ein 76 Jahre alter Mann hat Montagfrüh inmitten eines Terminals des Münchner Flughafens uriniert. Der Wildpinkler war Bundespolizisten auf Streife aufgefallen, teilten die Beamten am Dienstag mit. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der wohnungslose Mann wegen Hausfriedensbruchs verurteilt und per Haftbefehl gesucht wurde. Er muss jetzt eine Haftstrafe von 80 Tagen absitzen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "76-Jähriger pinkelt in Münchner Flughafen-Terminal"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

jetzt hat er ein klo

wpDiscuz