Spezialität in 28 Säcken verstaut

800 Kilogramm Speck in Pferdewagen geschmuggelt

Montag, 15. April 2019 | 07:30 Uhr

Nicht wie sonst üblich Zigaretten-, sondern Speck-Schmuggler haben ukrainische Soldaten an der Grenze zu Weißrussland erwischt. Dort seien zwei Pferdewagen mit rund 800 Kilogramm Speck gestoppt worden, teilte der Grenzschutz am Sonntag mit.

Drei Menschen aus der Region Schazk im Nordwesten der Ukraine hatten demnach die ukrainische Spezialität in 28 Säcken in dem Fuhrwerk verstaut, Dokumente hatten sie nicht dabei. Die Ex-Sowjetrepublik Ukraine gehört zu den ärmsten Ländern Europas.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "800 Kilogramm Speck in Pferdewagen geschmuggelt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Grünschnabel
3 Tage 23 h

Ah, die haben mit dem Pferdewagen das ganze Zeug von Holland nach Weißrussland bringen wollen…..

oli.
oli.
Universalgelehrter
3 Tage 22 h

Holland – Deutschland – Polen – Weissrussland !
Den haben die Südtiroler über AT – HU – Ukraine nach Weißrussland bringen wollen .
Die Nachfrage nach Südtiroler Speck lässt in der EU nach , Parma und San Daniele Schinken ist in.

Mikeman
Mikeman
Kinig
3 Tage 20 h

Wers glaubt wird seelig , selbstgemachter Bauernspeck ,jamon de serrano , iomo iberico vor Ort gekauft und ALLER Rest ist hundertprozentig zu vergessen

Staenkerer
3 Tage 10 h

wohrscheinlich lossn de südtiroler spezialisten de hollender schweineschenkl sem jetz würzn ….

Mikeman
Mikeman
Kinig
3 Tage 1 h

da sieht man jetzt endlich wie es um dich bestellt ist , armes w……… 😭

Seppl123
Seppl123
Tratscher
3 Tage 23 h

wahrscheinlich besser wia insriger

Mikeman
Mikeman
Kinig
3 Tage 20 h

das könnte man sofort wetten ,dazu brauchts nicht viel 😀

Parteikartl
Parteikartl
Grünschnabel
3 Tage 21 h

@ oli,

 des isch a Österreichisches Produkt, Südtirol produziert net Karree-speck mit Bauchspeck in derselben Hamme wia afn Foto.
Do fahlt a die GGA Kennzeichnung!

Mikeman
Mikeman
Kinig
3 Tage 19 h

Ist doch nur ein Bild ,den meisten kannst ja sowieso hinstellen was willst und kennen keinne Unterschied und nichtmal wenn sie ihn kosten würden 😜

@
@
Superredner
3 Tage 18 h

@Parteikartl
Deine Aussage nicht, weil erstens die meisten südtiroler Metzger auch Bauch-Karre Speck (Mezet im Volksmund) produzieren und zweitens dieses Bild nur ein Stück Speck zeigt ohne Hinweis, dass es sich um die beschlagnahmte Ware handelt.

peterle
peterle
Superredner
3 Tage 20 h

Die Ukraine das ärmste Volk. Und die EU im besonderen Deutschland mit Merkel sträubt sich hier politisch zu helfen nur weil Sie ein persönliches Problem mit Putin hat.
Der Globus zeigt den Kontinent mit Russland, China und der EU. Letzte zeigt sich wie der Arsch von den Dreien. Die EU Politik zeigt auch dorthin.

algunder
algunder
Superredner
3 Tage 17 h

Mmmmmhhhhhh speck 🤣🤣👍🏻👍🏻

oacha
oacha
Neuling
3 Tage 14 h

wohin sannen eigentlich di 12 tonnen beschlognomten fleischspetzialitäten hinkem? vernichtet?

wpDiscuz