Lieferung unter Flugzeugrumpf versteckt

90.000 Flaschen Wodka für Kim Jong-un beschlagnahmt

Donnerstag, 28. Februar 2019 | 08:05 Uhr

Eine an Nordkorea adressierte Wodka-Lieferung hat der Zoll im Hafen von Rotterdam beschlagnahmt. Das bestätigte ein Sprecher der niederländischen Zoll-Behörde am Dienstag der dpa. Medienberichten zufolge war die Ladung für Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un bestimmt. Der Container mit rund 90.000 Flaschen russischen Wodkas sei auf dem Schiff einer chinesischen Reederei versteckt gewesen.

Wegen Atom- und Raketentests gelten UNO-Sanktionen gegen Nordkorea. So sind Exporte vieler Luxusgüter in das kommunistisch regierte Land verboten. “Der UNO-Sicherheitsrat hat klare Sanktionen gegen Nordkorea verhängt, weswegen es wichtig ist, diese auch durchzusetzen”, sagte die niederländische Ministerin für Außenhandel, Sigrid Kaag, der Tageszeitung “Algemeen Dagblad”. Der Vorfall ereignete sich bereits in der vergangenen Woche. Zuerst berichtete die Zeitung darüber.

Die UNO-Sanktionen sowie Naturkatastrophen und Misswirtschaft machen Nordkorea schwer zu schaffen. Kurz vor einem am Mittwoch in Vietnam beginnenden Treffen mit US-Präsident Donald Trump bat Kim die Vereinten Nationen wegen Lebensmittelknappheit um humanitäre Hilfe. Für das laufende Jahr fehlen nach UNO-Angaben voraussichtlich 1,4 Millionen Tonnen Lebensmittel.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "90.000 Flaschen Wodka für Kim Jong-un beschlagnahmt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Superredner
19 Tage 15 h

Die Leit hungern und der dicke Führer sauft Wodka. Super. Mitn Trumpeltier auf einer Linie.

typisch
typisch
Kinig
19 Tage 14 h

Genau 90000 liter das jahr, das getränk der reichen

Calimero
Calimero
Superredner
19 Tage 9 h

@ wellen

Zieh dein Faschingskostüm an und geh an die frische Luft. 👻

p.181
p.181
Tratscher
19 Tage 8 h

@wellen

Hon zwor net gwisst, dass US- Amerikaner hungern, ober die tägliche Dosis Manipulation zoag holt irgendwia Wirkung.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
19 Tage 7 h

@typisch Gebt ihm genua Wodka, norr weard er friar hin !

typisch
typisch
Kinig
19 Tage 4 h

@p.181
Eben kennen die leute nur sol he länder aus dokus des westen über armes russland, nordkorea, china usw

redbull
redbull
Grünschnabel
19 Tage 15 h

was ich nicht verstehe: warum über Rotterdam, wenn Russland und China an Nordkorea grenzen? wenns schon fürn kleinen dicken Kim ist, dann kommts schon in china über die grenze..

Seppl123
Seppl123
Grünschnabel
19 Tage 13 h

wahrscheinlich gibts im hinterland nicht mal straßen!

typisch
typisch
Kinig
19 Tage 14 h

Was für ein zufall, am. Lieferschein ist klar der name von adressator und empfänger putin und kim zu lesen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
19 Tage 14 h

Selbst koreanische Machthaber schmuggeln Alkohol 🙂
Kann aber genauso gut sein, dass einer seiner “Untergebenen” sich hier bereichern wollte, in der Hoffnung, dass eine an Kim adressierte Lieferung innrhalb des Landes nicht kontrolliert wird.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
19 Tage 14 h

zum glück, seiner gesundheit wegen 😉

Pacha
Pacha
Tratscher
19 Tage 13 h

Wer bekommt jetzt den Wodka?🤔 Ach, Heute ist ja unsinniger Donnerstag! 😂 Toller Scherz🤣

Paula
Paula
Grünschnabel
19 Tage 13 h

Ist das schon die humanitäre Hilfe?? 😉😉

koyote
koyote
Neuling
19 Tage 9 h

Nicht zi wundon daß der awin trinkt, wenn i mi mißat mit Trump treffn, legat i mir dovor a an onständigin au
😂😂

Mauler
Mauler
Tratscher
19 Tage 5 h

Dor Rocketmen hot gewellt mitn Trump a Vodka Party mochen!
Schode das se die gonzen Floschen gfunden hobn, donn war zumindest epes gscheideres auserkemmen!

Staenkerer
19 Tage 2 h

man bittet um humanitäre hilfe und irgend a wohltäter schickt vodka …. na jo,

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
19 Tage 5 h

Unter dem Motto: “nur besofen kann man diese Welt ertragen:” Leider merken die Meisten nicht dass sie selbst diese mit Gestalten. Na dann Prost🥂

Kurt
Kurt
Kinig
19 Tage 16 Min

eppr woll a unsinniger faschingsscherz😊

oli.
oli.
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

Das ganze Elend in Nordkorea kann man nur mit Alkohol ertragen .

wpDiscuz