Ergebnis der Spontanbefragung

Denn das Gute liegt so nah…

Mittwoch, 15. Juni 2022 | 06:01 Uhr

Bozen – Seit über zwei Jahren war eine Fernreise aufgrund der Coronabeschränkungen in vielen Ländern tabu. Nun aber steht uns ein Sommer bevor, der in dieser Hinsicht viel mehr Freiheiten bietet, als zuletzt.

Die Teilnehmer einer Südtirol News-Spontanbefragung sind aber offenbar nicht so scharf auf eine Flugreise. 74 Prozent geben an, kein Flugzeug für einen tollen Urlaub zu benötigen. 26 Prozent können es hingegen kaum erwarten, ein Flugticket in die Ferne zu buchen.

Im Kommentarbereich meint @Paula: “Eine Fernreise brauche ich nicht. Wir haben hier so schöne Flecken. Mir reicht das völlig aus. Ist doch alles vorhanden: von den Bergen bis zum Meer.” Für @Doolin ist es eine finanzielle Frage: “…koan Kies mehr…Ferien auf Balkonien…Sprit für Kurzreise ah zu tuier…”

Auch @Anja versucht alternativ und naheliegend zu verreisen: “Ich nehme heuer mal den Zug und fahr so richtung Süden… mit Freccia oder Italo gehts recht gut und schnell und man findet in Italien auch viele schöne Plätzchen…”

@kleinerMann würde zwar gerne wegfliegen, plagt sich aber mit Luxusproblemen herum: “Wäre extrem scharf, habe aber leider kein Geld mehr für eine Fernreise übrig. War dieses Jahr nur fünf Mal in Urlaub und so eine dreiwöchige Fernreise wäre schon cool. Brauche aber das Geld, um meinen neuen Infinity Pool fertig bauen zu lassen.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Denn das Gute liegt so nah…"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
15 Tage 6 h

@kleinerMann. geiler Kommentar!!😄👍

Doolin
Doolin
Kinig
15 Tage 3 h

…wo ist der kleine Mann?…

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 3 h

@ vunmirausgsechn
“geiler Kommrntar” ? wohl selbst auch total neben den Schuhen oder unbewusster Angeber 🤮

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

er ist immer und überall präsent. Vielleicht sogar in diesem Moment hinter dir ?

Kongo
Kongo
Grünschnabel
15 Tage 2 h

Der kleine Mann ist oben im Bericht,letzter Absatz.

genau
genau
Kinig
14 Tage 21 h

@kleinerMann

Man weiß es nicht!
Aber bitte scannt den QR-Code des User “GENAU” !

Er zeigt euch den Weg!😁

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

Mein Kommentar war sarkastisch gemeint, denn wer bitte hat jetzt noch Geld für überteuerte Fernreisen ??? Alles steigt, der Lohn sinkt, dank der Einführung des neuen Kindergeldes. Deswegen: eine Fernreise ist momentan das letzte an was ich denke. Ach ja, und habe gerade erfahren daß die Preise für die Pellets von 20€ auf 34€/100 kg gestiegen sind. Somit, wer denkt bitte an eine Fernreise

genau
genau
Kinig
14 Tage 21 h

Ünerteuert eigentlich nicht!
Eigentlich war es noch nie so günstig wie Heute!

Nicht jeder nagt am Hungertuch!😄🤦

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
15 Tage 1 h

Es ist uns Südtiroler bewusst,dass wir in einem Paradies leben.

SilviaG
SilviaG
Superredner
15 Tage 1 h

@Blumenwiese
Es ist um diese Jahreszeit unglaublich in welchem Licht am Abend die Sextner Dolomiten erstrahlen, die Pragser Wiesen stehen in vollem Saft, die Almbäche rauschen und bringen eiskalte Luft als Erfrischung ins Tal, die Glühwürmchen leuchten Abends um die Wette, die Wälder rauschen im Wind.
Je nach Jahreszeit wird man mit Besonderheiten beschenkt, die einem den Atem rauben.

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
15 Tage 1 h

@SilviaG Danke 🤗 für die wunderbare Schilderung,ich liebe die Sextner Dolomiten 😍

wpDiscuz