Im vergangenen Jahr war er 20 Tage lang im Bozner Krankenhaus

Ciampi verbringt Urlaub erneut in Südtirol

Freitag, 12. Juni 2015 | 09:53 Uhr

Seis – Auch heuer will der emeritierte Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi seinen Urlaub in Südtirol verbringen.

Bereits am Samstag wird er in der Villa Ausserer in Seis erwartet. Dort soll er drei Monate lang den Sommer verbringen.

Im vergangenen Jahr musste Ciampi ins Bozner Krankenhaus eingeliefert werden, wo er 20 Tage verblieb. Grund waren die Auswirkungen einer Lungenembolie.

Von: ©mk

Bezirk: Salten/Schlern