Seit vielen Jahren tun sich Deutsche mit dem Namen "Citroën" schwer

Citroën benennt sich in Werbung für Deutsche in “Zitrön” um

Montag, 22. Juli 2019 | 16:04 Uhr

Der französische Autobauer Citroën sorgt mit einer Werbeidee für Lacher – auf Kosten des “Lieblingsnachbarn” Deutschland. In einem Video verkündet Deutschland-Chef Wolfgang Schlimme: “Citroën wird dieses Jahr 100 Jahre alt – 100 Jahre, in denen sich die Menschen in Deutschland daran versuchen, unseren Namen richtig auszusprechen.” Nun soll sich das ändern: “Aus Citroën in Deutschland wird Zitrön”.

Passend dazu ersetzte Citroën auf seiner deutschen Internetseite das Logo durch den neuen, eingedeutschten Schriftzug und ergänzte seinen Werbeslogan um den Zusatz “inspired by Germans”. Auf der Austro-Internetseite des französischen Konzerns wurde Citroën nicht zu Zitrön.

In dem Video regt sich ein deutscher Vertragshändler aber auf, dass er nun auf Ansteckern, Visitenkarten und Werbeprospekten das Logo austauschen muss. Auch die extra für die Tastaturen aus Frankreich angeschafften “ë”-Zeichen könne er nun wegwerfen.

Doch die Umbenennung hat auch gute Seiten: Plötzlich verkauft der Händler in dem als Doku deklarierten Werbevideo viel mehr Autos – und erklärt es sich damit, dass sich die Kunden nun nicht mehr schämten, weil sie den Namen ihres Autos nicht richtig aussprechen können.

Im Netz wurde die Idee begeistert aufgenommen: Auf Twitter schlugen einige Nutzer vor, auch die Schwestermarke Peugeot einzudeutschen und künftig “Pöscho” zu nennen. Weitere Vorschläge sind “Röno” für Renault und “Schkoda” für Skoda.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Citroën benennt sich in Werbung für Deutsche in “Zitrön” um"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Gredner
Gredner
Superredner
1 Monat 2 Tage

Die Deutschen haben auch Probleme mit italienischen Marken wie Chicco und nennen sie in der Werbung Schicko.

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Gredner
Wie viele Deutsche kennen Sie? Bitte nicht verallgemeinern.

Gredner
Gredner
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Waltraud: ich spreche von der Werbung, die “Chicco Deutschland” selbst (die es ja wissen müssten) macht und somit prominent ALLEN Deutschen die falsche Aussprache beibringt. Siehe https://www.youtube.com/watch?v=4dWtSqhs4Iw

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 2 Tage

…dies Auto ist eine Zitrone…
😂

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

nein eine ente

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

so was von lächerlich, was zählt ist das markenzeichen

wpDiscuz