Schimpanse legt selbst Hand an das für ihn unbekannte Flug-Objekt

Die Drohne laust der Affe – VIDEO

Mittwoch, 15. April 2015 | 07:57 Uhr

Arnheim – Drohnen mag nicht jedermann, offenbar auch nicht jeder Affe: Dieser Schimpanse im Zoo von Arnheim in den Niederlanden holt das Flugobjekt samit der installierten Action-Kamera mit einem passend langen Stock gezielt vom Himmel.

Die Kamera, die Aufnahmen für eine Fernsehshow liefern sollte, fällt zu Boden, funktioniert aber im Unterschied zur Drohne ganz gut weiter.Eine Gruppe von Schimpansen zeigt sich interessiert an dem unbekannten Ex-Flugobjekt. Offenbar hatten die Menschenaffen dann aber Besseres zu tun, als sich selbst oder andere pausenlos zu filmen.

Von: Reuters