Gesundheits- und Ernährungswissen

Eine Fettleber heilen!

Donnerstag, 09. Juni 2022 | 07:26 Uhr

Eine Fettleber haben knapp ein Viertel der Deutschen – ohne es zu wissen. Eine verfettete Leber kann böse Folgen haben. Sie steigert das Risiko von Leberentzündungen und Leberkrebs, Bluthochdruck, Herz- und Gefäßkrankheiten und Typ-2-Diabetes. Die Ernährungs-Docs Jörn Klaasen und Anne Fleck zeigen, wie mit einer speziellen Diät, dem Intervallfasten und einem Ernährungsplan mit kohlenyhdratarmen Rezepten die Fettleber abgebaut werden kann.

Eine Fettleber ist nicht immer Folge eines exzessiven Alkoholkonsums. Die nichtalkoholische Fettleber wird zu selten wahrgenommen und diagnostiziert.

Schaut rein und erfahrt mehr:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz