Begeisterte Teilnehmer

Erfolgreiche Kräuterwanderung der Rheuma-Liga

Donnerstag, 25. Juni 2015 | 15:46 Uhr

Truden – Die Rheuma-Liga Südtirol organisierte vor Kurzem eine Kräuterwanderung für ihre Mitglieder und Interessierte in Truden im Naturpark.

Die Kräuterexpertin Maria Theresa Bortoluzzi führte die rund 30 Interessierten in die faszinierende Welt der Kräuter ein. Sie zeigte gekonnt auf, welche Kräuter Mutter Natur biete und erklärte anschaulich die Wirkung der einzelnen Kräuter.

Der Weg führte die Teilnehmer der Trudner Sagenwanderung entlang. Die entsprechenden Sagen wurden von Trudner Schulkindern originell beschrieben und mit Figuren und Zeichnungen liebevoll dargestellt.

Anschließend begaben sich die Wanderer ins Gasthaus „Zum Löwen-Post“, wo sie kulinarisch verwöhnt wurden. Nach dem Mittagessen marschierten die Teilnehmer zur Kneippanlage, die idyllisch mitten im Wald liegt.

Ein kleiner Kräutergarten inmitten der verschiedenen Kneippanlagen und großzügige Steinbrunnen strahlen Ruhe und Geborgenheit aus. Gut erholt kehrten alle Wanderer gegen 16.00 Uhr nachhause zurück.

„Die Teilnehmer waren durchwegs begeistert von der Kräuterwanderung und den Ausführungen von Maria Theresa Bortoluzzi. Falls Interesse besteht, wird die Rheuma-Liga auch weiterhin solche Wanderungen in ihr Programm aufnehmen. Als Verein werden wir weiterhin versuchen, das bestmögliche Bildungs- und Krankengymnastik-Angebot zu erstellen.“, so abschließend die Bezirksleiterin des Unterlandes und Vorstandsmitglied der Rheuma-Liga Christine Peterlini.

Von: ©lu

Bezirk: Überetsch/Unterland