Die Polizei ermittelt

Formel-Rennwagen auf Autobahn in Tschechien unterwegs

Dienstag, 16. August 2022 | 06:45 Uhr

In Tschechien soll ein Formel-Rennwagen auf einer Autobahn gefahren sein und für Aufsehen gesorgt haben. Die Polizei habe Ermittlungen zu der mutmaßlich illegalen Fahrt aufgenommen, teilte eine Sprecherin des zuständigen Polizeipräsidiums am Montag in Prag mit. Die Beamten stellten demnach alle Videos des Vorfalls sicher, die bisher in den sozialen Medien veröffentlicht wurden. Die Ersteller der Aufnahmen und mögliche Zeugen seien aufgerufen, sich bei der Polizei zu melden.

Der Fahrer soll auf der Autobahn D4, die Prag mit Südböhmen verbindet, bei Pribram unterwegs gewesen sei. Nach Medienberichten handelte es sich bei dem ungewöhnlichen Fahrzeug um ein Modell der italienischen Rennwagen-Schmiede Dallara. Es wurde für die frühere GP2-Serie, den Vorgänger der heutigen Formel 2, gebaut und verfügt somit nicht über eine Straßenzulassung. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich in der Region bereits im September 2019. Weil der Fahrer nicht identifiziert werden konnte, wurde das Verfahren damals eingestellt. Andernfalls hätten ein Bußgeld und ein bis zu einjähriges Fahrverbot gedroht.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

27 Kommentare auf "Formel-Rennwagen auf Autobahn in Tschechien unterwegs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Kinig
1 Monat 16 Tage

Auf den ersten flüchtigen Blick sieht es so aus, als würde Ferrari eine “Testfahrt” unternehmen. Vielleicht weiß @brunecka mehr…

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 16 Tage

@offline

das ist eine umlackierte 🥒🥒🥒🥒🛒🛒🛒presse,da sie kein geld mehr haben für testfahrten,nützen diese … die autobahn😬😬😬,da die gebühren auf der autobahn🤑🤑🤑 wesentlich billiger sind als auf einer teststrecke🤣🤣🤣🤣!!

Jefe
Jefe
Superredner
1 Monat 16 Tage

@brunecka
……geil…..Ich könnte 100x auf Daumen hoch drücken…

Kinig
1 Monat 16 Tage

@brunecka..so oder so ähnlich habe ich Deine Antwort erwartet🙈….

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 16 Tage

Ob man brunecka und seine Ferrari Kult mag oder nicht sei jedem selber hinterlassen – ich musste grinsen

Kinig
1 Monat 16 Tage

@brunecka..und um was für eine Marke handelt es sich beim “Nachbar” auf der rechten Spur ??

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 16 Tage

@Offline1

das war sicher ein aufgemotzter 🤔🤔und umgebauter 🧐🧐 fiat 500🤣🤣🤣!!!

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 16 Tage

@Offline1, auch wenn der GP2 Renneagen so lackiert wirde dass er aussieht wie ein Ferrari wurde er dennoch eindeutig als Dallara identifiziert😃 Dallara verbaut(e) Renault Motoren, also eine gewisse Verwandtschaft zu Mercedes ist schon vorhanden 😉😄
N.B. Ein Auto das ihm eine Zeit lang auf den Fersen war und filmte war ein Audi 😉

Kinig
1 Monat 16 Tage

@brunecka..👍kann man gerade so gelten lassen 🤣🤣🤣🤣

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 16 Tage

@Pyrrhon Das war ein Aventador

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 16 Tage

@Pyrrhon aso der andere Clip

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 16 Tage

@brunecka, wieso Autobahngebühr, der fährt doch unten durch 😁

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 16 Tage

@brunecka, ja Fiat vielleicht, ein Ferrari 500 F2 kann es nicht sein, der sah nämlich so aus 😄

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

wieso muss der eine Straßenzulassung haben ist ja ein Sportgeräte, diese brauchen keine straßentaugliche Zulassung. Das behaupten zumindest bei uns die vielen Radler ohne Licht u.s.w. und die Polizeikräfte geben ihnen sogar recht oder habt ihr mal gehört das einer gestrafft wurde?

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 16 Tage

Bei so einem Fahrzeug kann man davon ausgehen dass technisch (Bremsen,Lenkung usw. ) alles ok ist, das bei ‘regulär’ zugelassenen nicht immer der Fall ist, das was aber höchstwahrscheinlich feht, Licht u Blinker.. und noch schlimmer, die Versicherung. Laut Berechnung von PRA (alle zugelassene Fahrzeuge -versicherte Fahrzeuge) haben in Italien ca. 6% der Fahrzeuge keine Haftpflichtversicherung . Man weiß zwar nicht wie viele in einem Hof oder Garage herumstehen, aber wenn auch nur 1% der Fahrzeuge ohne Versicherung unterwegs sind dann befinden sich immerhin z.B. auf der Mebo täglich ca.300 Fahrzeuge ohne Versicherung ! !

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

in Malcesine schon

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

@Pyrrhon ein Autohändler kann auf der probe-Targa eine Versicherung haben. eine separate Haftpflichtversicherung für die einzelnen Fahrzeuge ist somit nicht notwendig

Kinig
1 Monat 16 Tage

@Pyrrhon….Blinker hin oder her😉. Ginge es allein danach, hätten vermutlich Tausende von 😴😴🥱 Ignoranten keine Zulassung. Auch sind im öffentlichen Straßenverkehr freistehende (ohne ausreichende Kotflügelabdeckung) Räder an Autos nicht erlaubt.

Kinig
1 Monat 16 Tage

@tom…hast Du eigene Erfahrungen gemacht ?

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

@Offline1 ehemalige Arbeit. mein Chef dort Batterie Probe-Targa versichert. somit war uns der versicherungsstatus des Fahrzeugs egal

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 16 Tage

@tom, das mit der ‘Targa prova’ ist eine separate Geschichte, diese darf nur für probe Fahrten, Testzwecke oder Vorführungen verwendet werden aber nicht für sonntägliche Spazierfahrten, da jedes Fahrzeug das bei einem Händler steht auch auf diesen umgeschrieben werden muss, sollte es dem PRA bekannt sein, ob das dann bei der Berechnung berücksichtigt wurde oder nicht ist mir nicht bekannt
N.B. Laut einr EU Verordnung müssen ab Dezember ’23 alle zugelassenen fahrtaugliche Fahrzeuge durchgehend eine Haftpflichtversicherung haben, egal wo sie stehen ! Möglicherweise gibt es da aber ausnahmen für Händler.

xXx
xXx
Kinig
1 Monat 16 Tage

Fahrräder haben eine Straßenzulassung. Wegen fehlendem Licht wurde schon manche bestraft und wenn ein Rad auf der Atobahn unterwegs ist, wird es auch aus dem Verkehr gezogen…

TheRealFantozzi
TheRealFantozzi
Grünschnabel
1 Monat 16 Tage

Lossts nen in ruah. der hot lei enzugserscheinungen von dor F1 Sommerpause😄

algunder
algunder
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

der hot sicher spass kop🤣🤣

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 16 Tage

Da werden wohl 2-3 ein Rennen veranstaltet haben oder zumindest versucht. Lamborghini und der andere vorne rechts zufällig alle 3 am gleichen Ort?

cilli72
cilli72
Grünschnabel
1 Monat 16 Tage

Folsch ougebogn? 😄

OH
OH
Superredner
1 Monat 15 Tage

Zumindest mal eine Abwechslung auf der Autobahn 😂😂😂
Aber da ist von Ferrari keine Spur. Ein umlackierter Dallara ist aber auch ganz lustig !!!

wpDiscuz