Die Ärzte entschlossen sich, die Geburt einzuleiten

Frau erwacht aus Koma und erblickt erstmals ihr Baby

Sonntag, 12. April 2015 | 11:56 Uhr

Tennessee – Rund zwei Monate lang lag eine Frau aus Tennessee im Koma, nachdem sie im vergangenen Dezember in einen Autounfall verwickelt worden war.

Die Ärzte gaben die Hoffnung bereits auf, doch dann geschah das Wunder: Die 20-jährige Sharista Giles wachte im April auf und stellte gleichzeitig fest, dass sie ein drei Monate altes Baby hat.

Die Frau war bereits vor ihrem Unfall fünf Monate lang schwanger gewesen. Die Ärzte hatten sich im Jänner entschlossen, die Geburt einzuleiten, um das Kind retten zu können.

Von: ©mk