Star-Stürmer bekam persönliche Martial-Arts-Unterrichtsstunde

Götze übt Kampfkunst – VIDEO

Mittwoch, 22. Juli 2015 | 06:15 Uhr

Shanghai – Bayern-Star Mario Götze mal ganz anders: In China bekam der Stürmer für ein PR-Video jüngst eine Unterrichtsstunde in ostasiatischer Kampfkunst – die bekanntlich mehr mit Körperkontrolle zu tun hat, als mit bloßem Boxen und Kicken. Ganz ohne Ball versuchte Götze sich zunächst in verschiedenen Grundstellungen. Bis seine Trainerin dann überraschenderweise doch das ihm vertraute Leder ins Spiel brachte. Nicht ganz uneigennützig, wie sich später herausstellte. Denn ein Autogramm des Star-Stürmers war im Anschluss auch noch fällig.

Von: Reuters