Auch bei Hitze auf richtiges Schuhwerk achten

High Heels und Bergschuhe sind nicht zum Autofahren geeignet

Sonntag, 10. Juli 2022 | 16:13 Uhr

Es mag bequem sein, bei Hitze mit Sandalen, Flip-Flops oder anderem luftigen Schuhwerk Auto zu fahren oder aufs Fahrrad zu steigen. Aber: “Nicht alles, was bei den sommerlichen Temperaturen komfortabel ist, eignet sich auch zum Lenken eines Fahrzeuges. Auch wenn es laut Gesetz nicht direkt verboten ist, sollten Fahrzeuglenker hier kein Risiko eingehen”, sagt ÖAMTC-Juristin Verena Pronebner. Grundsätzlich darf jede Person das Auto, Motorrad oder Fahrrad nur in einem Zustand bedienen, in dem es sicher beherrschbar ist. Rechtliche Konsequenzen sind dann denkbar, wenn ein Verkehrsunfall durch ein bestimmtes Schuhwerk zumindest mitverursacht wurde. “Dazu zählen Fälle, in denen eine andere Fußbekleidung das Unglück hätte verhindern können”, hält die ÖAMTC-Juristin fest. Dann gibt es zudem versicherungsrechtliche Konsequenzen – unter Umständen bezahlt die Versicherung entstandene Schäden nicht.

High Heels, Schlapfen und Bergschuhe sind zum Autofahren nicht geeignet

“Es gibt drei Arten von Schuhen, die zum Autofahren nicht empfehlenswert sind”, weiß Roland Frisch, Pkw-Chefinstruktor der ÖAMTC Fahrtechnik. Mit sehr hohen Absätzen ist die Ferse instabil. Bei offenen Schuhen wie Flip-Flops, Badeschlapfen oder Sandalen besteht die Gefahr, dass sich das Pedal zwischen Schuh und Fuß verheddert. Außerdem hat man ebenfalls kaum Halt. Und mit sehr klobigen Schuhen hat ein Lenker kein Gefühl mehr für die Pedale. “Gerade in Schreck- und Notsituationen sollte man automatisch das richtige Pedal treten. Da ist keine Zeit zum Korrigieren”, betont der Fahrtechnik-Profi. Barfuß zu fahren ist auch keine gute Idee. Bei einer Gefahrenbremsung kann so der erforderliche Druck auf die Pedale nicht ausgeübt werden und der Fuß rutscht leichter vom Pedal.

So soll der perfekte “Fahrschuh” sein – Tipp: Ersatzschuhe im Auto haben

“Autofahrer sind am besten mit einem Schuh aus festem und bequemem Material, mit guter Passform und flacher, dünner, rutschfester Sohle unterwegs. Das sorgt für einen guten Halt, verhindert das Einfädeln zwischen den Pedalen und sorgt für optimale Kraftübertragung auf die Pedale”, weiß Frisch. Er rät, zur Sicherheit ein Paar “fahrtaugliche” Schuhe im Auto zu haben, auf die man vor Fahrtantritt wechseln kann. “Die ausgezogenen Schuhe sollten sicher verstaut werden – am besten im Kofferraum oder im Fußraum des Beifahrers. Keinesfalls dürfen sie im eigenen Fußraum liegen, dort können sie sich unter den Pedalen verklemmen”, so der Fahrtechnik-Profi.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "High Heels und Bergschuhe sind nicht zum Autofahren geeignet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
28 Tage 14 h

Ehrlich gesagt würde mich eher die rechtliche Lage in Italien interessieren und nicht so sehr die von Österreich

Doolin
Doolin
Kinig
28 Tage 11 h

…da siehst wieder, wie wichtig es wär, einheitliche europäische flip-flop Regeln zu haben…
😆

peterle
peterle
Universalgelehrter
28 Tage 11 h

Kann mich errinnern, vor ca. 30 Jahren waren Schuhe welche Hinten offfen sind/waren verboten. Es wurden damals auch Strafen verhängt.

Faktenchecker
28 Tage 10 h

Quelle?

Evi
Evi
Universalgelehrter
28 Tage 9 h

@peterle stimmt, heute meines Wissens nur barfuß verboten.

woasnitolls
woasnitolls
Grünschnabel
28 Tage 16 h

ich hab schon öfters Autolenker mit Schischuhen gesehen!

Anja
Anja
Universalgelehrter
28 Tage 15 h

also das hab ich noch nie gesehen… Hohe Schuhe, Bergschuhe, Sandalen, usw ja… aber Skischuhe? 😂

Hustinettenbaer
28 Tage 12 h

Nee, ich auch nicht. Und Skischuh plus High Heels schon gar nicht.

woasnitolls
woasnitolls
Grünschnabel
28 Tage 9 h

vom Parkplatz nach dem Schifahren, direkt mit den Schischuhen weggefahren…. leider gibts das

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
28 Tage 3 h

@woasnitolls
😲😮Schafft man es damit überhaupt einzusteigen und an die Pedale ranzukommen❓🤔

Anja
Anja
Universalgelehrter
27 Tage 20 h

@woasnitolls kaum zu glauben 🙈

Doolin
Doolin
Kinig
27 Tage 18 h

@Roby74
…also in mein 8-Zylinder Sportwagen kams mit Schischuach garantiert net inni…
😆

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
26 Tage 12 h

@Doolin
🤣😂😅👏🏻🔝👍🏻

N. G.
N. G.
Kinig
28 Tage 15 h

Flipflop Träger auch? Grins Sandalen Träger, was ist mit denen und barfuß… ?
Is ja lustig!

DerTom
DerTom
Superredner
28 Tage 10 h

noch monche skitourn mit schischua huomgfohrn – longsom ober huamkemmen

xXx
xXx
Kinig
28 Tage 9 h

und gscheide schueche mitnemmen im Aute gang nie 🤦🏻‍♂️

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
28 Tage 3 h

@Der Tom
🙄🤦🏼‍♂️Mehr Glück als Verstand was?🤔
“Skitour überlebt aber auf der Heimfahrt tödlich verunfallt weil er seine Skischuhe noch an hatte”…..das wären mal Schlagzeilen!!!🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
🧠 mal aktivieren würde nicht schaden!

DerTom
DerTom
Superredner
27 Tage 23 h

@xXx
vor 30-35 johr hot man auto kop wo man no konzentriert und autofohrn glernt hot wianiger verkehr wor und mehr verantwortung/respekt af ondere wor

Kinig
28 Tage 12 h

Auch nicht Flip Folps …

Gredner
Gredner
Kinig
28 Tage 6 h

Wie wird ein Gipshax eingestuft?
Vor einigen Jahren bin ich mit einen Gips Auto gefahren…

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

@Gredner
Wäre eigentlich verboten☝🏻!Egal wenn der Gips auch nur am Handgelenk,Unterarm oder Schulter ist.Hast Glück gehabt😉!

wpDiscuz