Der Maskierte wusste nicht weiter

Trafikant übergibt keine Beute: Räuber geht wieder

Montag, 07. Januar 2019 | 07:45 Uhr

Ein maskierter Mann hat am Samstag gegen 14.00 Uhr versucht, eine Trafik in Völkermarkt in Kärnten zu überfallen. Laut Polizei bedrohte er den 76-jährigen Inhaber wortlos mit einem Messer. Nachdem dieser aber keine Anstalten machte, dem Täter Bargeld oder sonstige Beute auszuhändigen, wusste der Maskierte offenbar nicht weiter. Er verließ die Trafik ohne Raubgut wieder.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Trafikant übergibt keine Beute: Räuber geht wieder"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Superredner
17 Tage 14 Min

war halt kein gewalttätiger räuber

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

Ich glaube auch, dass der Mann ein bisschen Kleingeld für seinen Alkbedarf besorgen wollte 😂

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
17 Tage 40 Min

Bravo! So ist richtig !

Staenkerer
16 Tage 18 h

wos der senior hinter budl fost zu viel an mut bewiesn hot, hot der kloanganove vorn budl zum glück zu wienig kopp!
wenns lei olm so obgang!

wpDiscuz