Event mit Spitzenkoch Stefan Marquard am Kronplatz

Kronplatz: Spitzenküche auf höchstem Niveau

Mittwoch, 22. April 2015 | 13:48 Uhr

Bozen – Letztes Wochenende nahm die Klasse 2.A Hotelfachschule Gutenberg mit Servicefachlehrer Christian Walder am Event mit Spitzenkoch Stefan Marquard am Kronplatz teil.

Fünf Schüler servierten den 145 ausgewählten Gästen acht Gänge und den dazu passenden Wein.

Zum dritten Mal in Folge gab sich ein Spitzenkoch in der Coroneshütte von Andreas Piok die Ehre.

Nach Ralf Zacherl und Roland Trettl folgte heuer Stefan Marquard, der bekannte Fernsehoch und Autor zahlreicher Kochbücher. Für den Gaumen gab es vom Spargel über Krake, gefüllter Ochsenbrust und schwarzem Heilbutt allerlei Köstlichkeiten, sogar ein Giotto vom Schwein stand auf dem Speiseplan.

Dazu ausgewählte Weine und Biere aus Südtirol und Italien. Den krönenden Abschluss machte ein wunderbares leicht luftiges Dessert von Martin Troi, dem bekannten Patisserie Meister aus Südtirol.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen, Pustertal