Er muss sich nun vor Gericht verantworten

Mann landet in Kanada mit Hubschrauber vor Eisgeschäft

Samstag, 14. August 2021 | 08:00 Uhr

Weil er mit einem Helikopter vor einem Eisgeschäft landete, um eine Eistorte zu kaufen, muss sich ein Mann in Kanada nun vor Gericht verantworten. Der 34-Jährige sei Ende Juli mit seinem Hubschrauber mitten in der Kleinstadt Tisdale in der zentralkanadischen Provinz Saskatchewan auf einem viel benutzten Parkplatz gelandet, hieß es von der zuständigen Polizeibehörde. Bei der Landung seien Staub und Geröll aufgewirbelt worden.

Aus dem Hubschrauber sei dann eine Frau ausgestiegen, habe die örtliche Filiale einer Eisdielen-Kette betreten und eine Eistorte gekauft – “es handelte sich also nicht um eine Notlandung”. Der 34-jährige Pilot, der in einem etwa eineinhalb Autostunden entfernten Ort lebe, habe zwar eine Fluglizenz für den Helikopter, hätte aber nicht auf dem Parkplatz landen dürfen, teilte die Polizei mit. Deswegen müsse der Mann, der “das Verlangen nach Eiscreme auf ein neues Level gehoben” habe, sich nun im September vor Gericht verantworten.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Mann landet in Kanada mit Hubschrauber vor Eisgeschäft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 14 Tage

Wenn er ein 🍦🎂 will muß er wohl vor dem Eisgeschäft landen, beim Metzger gibt es sowas nicht 🤪
Hoffentlich wird ihm für eine weile die Fluglizenz entzogen, üder eine 💸Strafe würde er vermutlich nur lachen

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

…Eisgeschäft isch woll a gelateria, oder ?…

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Doolin, bo , denk schun, frog di Redaktion, obr an tschelato kriag man in der tschelateria, sel stimmp 😂

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 14 Tage

und im …..heiligen Land mit dem Heli auf reinsten Spazier- oder Vergnügungsflügen im Gebirge das Wild verscheuchen dort logischer Weise passiert nix,warum wohl 😀

Freesia
Freesia
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Muss gutes eis sein 🤣🤣

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 14 Tage

loss un 🚁 gianmer kostn 🍦😋🤣

Laempel
Laempel
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Man muss halt zeigen, was man hat und sich alles leisten kann. Rücksicht – Fehlanzeige, und Regeln gelten sowieso nur für den minderbemittelten Pöbel. Egozentrismus und Präpotenz in Reinkultur. Hubschrauber sequestrieren sowie Eistorte abnehmen und an Passanten verteilen, dann beiden einen Fußmarsch nach Hause verordnen. Das würde wohl mehr wirken und läutern als ein papierenes Knöllchen oder eine Arbeitsbeschaffung für Rechtsverdereher.

genau
genau
Kinig
1 Monat 14 Tage

Ist eine Wegnahme der Eistorte nicht etwas zu hart?

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 14 Tage

@genau, wenn der Pilot zu fuss nach hause muss würde sie eh weich 😂

schlex
schlex
Tratscher
1 Monat 14 Tage

wer hot der tuat

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Dekadenz lässt grüßen.

schneidigozoggla
1 Monat 14 Tage

Wegn an pallile eis setta palle, amaliebo!!

Bissgure
Bissgure
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

hot holt a mords giluscht kop 🤣🤣🤣

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 14 Tage

Die Menschheit verblödet immer mehr.
Fluglizenz uns sämtliche Führerscheine ein lebenslang einmassieren , eine Gefahr für alle Lebewesen.
Saftige Strafe die auch Leute mit Geld Schmerzen bringen.

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 14 Tage

war bestimmt nur so ein Spielzeugtrappele und ein unnützes Risiko für die Parkplatzbenutzer, so einer hat bestimmt nicht alle Tassen im Schrank

topgun
topgun
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@Mikeman

War eine Robinson R22…

Manche benutzen den Heli um Eistorten zu kaufen, andere um Brötchen zu holen… 🤷‍♂️

Bauchnoblwollwuzl
1 Monat 13 Tage
Dies ist wieder einmal eine typische Sommerloch-Nachricht. Wenn man etwas genauer nachforscht, findet man sogar ein Foto mit dem Hubschrauber auf einem großen Parkplatz etwas abseits der Eisdiele (nicht auf dem Parkplatz der Eisdiele!). Und wenn man ein bisschen Ahnung von Kanada hat, dann weiß man, dass dort sehr viele Menschen ein Flugzeug oder einen Hubschrauber haben, weil die Entfernungen zwischen den Städten eben größer sind als in Europa. Zum Vergleich: Kanada hat 38 Mio. Einwohner auf 10 Mio Quadratkilometer, Italien hat 60 Mio Einwohner auf 300 T Quadratkilometer. Wenn man schon mal zum Einkaufen in die Stadt fliegt, kann… Weiterlesen »
wpDiscuz