Versöhnung geglückt

Mann versäumte Hochzeitstag – Polizei schlichtet Ehestreit

Montag, 24. Mai 2021 | 08:15 Uhr

Hochzeitstag vergessen? Die Polizei hilft! Eine 31-jährige Frau aus Ansbach in Bayern hat die Polizei gerufen, weil ihr Ehemann den Hochzeitstag vergessen hatte. Die angetrunkene Gattin geriet mit dem 32-Jährigen in Streit. Daraufhin habe sie enttäuscht die gemeinsame Wohnung verlassen und die Polizei verständigt, wie diese am Donnerstag mitteilte.

Polizisten waren nach dem Hilferuf am Mittwochabend mit einem Streifenwagen vorbeigefahren. Sie konnten das Ehepaar an seinem zweiten Hochzeitstag wieder versöhnen. Die Polizei wünschte den beiden noch, “dass dem Ehemann sein Hochzeitstag nach dieser Auffrischung nun in Erinnerung bleibt, am besten für immer.”

Von: APA/dpa