Nur der Teddy durfte mit

Mit Teddy zur Oma: Deutsche Polizei greit Fünfjährigen auf

Sonntag, 02. April 2017 | 16:17 Uhr

Den eigenmächtigen Ausflug eines Fünfjährigen hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen Donnerstagfrüh beendet. Im Pyjama und mit Teddy im Arm sei der Bub in Dülmen im Münsterland am Straßenrand gestanden. Er sei auf dem Weg zur Oma, um sie bei der Arbeit zu besuchen. Wie sich herausstellte, hatte er den Haustürschlüssel aus einem Versteck geholt und war ohne Wissen der Eltern aufgebrochen.

Von: APA/dpa