Elektronisches Fahrzeug könnte auch Zukunft im Straßenverkehr haben

NASA zeigt Prototyp eines Elektro-Rovers – VIDEO

Samstag, 18. April 2015 | 07:55 Uhr

Houston – Noch ist dieser Zweisitzer nur ein futuristischer Prototyp der NASA.Aber vielleicht könnte dieses Fahrzeug nicht nur bei Weltraum-Missionen, sondern auch auf dem Planeten Erde eine Zukunft haben.

Nach Angaben der NASA handelt es sich um ein vollelektronisches Fahrzeug. Der genaue Name ist: "Modular Robotic Vehicle", abgekürzt: MRV. Die Steuerung wird an einen Sensor übermittelt und der sendet die Signale über Computer und Kabel an separate Motoren.

Entwickelt wurde der Elektrobuggy am Johnson Space Center der NASA in Houston, Texas. Und die Ingenieure sehen auch einen möglichen Einsatz im Stadtverkehr.Denn das Elektroauto erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von rund 70 Km/h und mit einer Batterieladung kommt man etwa 100 Kilometer weit.

Von: Reuters