Neuer Boeing 787-9 Dreamliner zeigt Senkrechtstart

Passagierjet startet wie eine Rakete – VIDEO

Sonntag, 14. Juni 2015 | 10:45 Uhr

Paris/USA – Mit der Boeing 787-9 Dreamliner bringt die amerikanische Fluggesellschaft einen wahren Flugkünstler an den Start. Der Passagierjet ist extrem leicht und gestattet so spektakuläre Flugmanöver.

Am Pariser Flughafen Le Bourget beginnt am 15. Juni die "International Paris Air Show". Damit auch alles nach Wunsch verläuft, testet Boeing derzeit fleißig seinen neuen Dreamliner.

Am Moses Lake im US-Bundesstaat Washington wird die 787-9 vom Piloten hart rangenommen. Im eigenen YouTube-Kanal zeigt der Konzern, was das bedeutet: Nach einem beeindruckenden Senkrechtstart reizt der Pilot die Fähigkeiten der Maschine so richtig aus. Möglich wird dies durch das geringe Gewicht. Weder Fracht noch viele Personen sind an Bord und so vermittelt das Flugzeug zwischenzeitlich den Eindruck eines ferngesteuerten Spielflugzeugs.

Von: ©lu