Bestattung Wien pflegt den schwarzen Humor

“Rauchen sichert Arbeitsplätze”: Bestattung Wien geht online

Donnerstag, 01. November 2018 | 07:35 Uhr

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Die Fanartikel der Bestattung Wien lachen dem Tod gewissermaßen ins Gesicht. Nun gibt es hauseigene Erzeugnisse wie ein Zigarettenetui mit dem Hinweis “Rauchen sichert Arbeitsplätze – Bestattung Wien” oder ein “Friedhöfe Wien – Hier liegen Sie richtig”-Shirt auch im Internet zu kaufen. Der hauseigene Online-Shop ist am Mittwoch gestartet.

Bisher konnte man sich mit den schwarz-humorigen Souvenirs lediglich im Bestattungsmuseum eindecken oder sie per Mail bestellen. Auf mehrfachen Wunsch, wie die Bestattung am Mittwoch kundtat, lässt sich der morbide Einkaufsbummel auch unkompliziert im Web (https://shop.bestattungsmuseum.at) erledigen. Im Sortiment finden sich u.a. das Lego-Bestatterpärchen, der Sarg-USB-Stick oder der “Große Sensenmann” aus Metall (“Teelicht für eventuelle Schattenspiele ist nicht inkludiert”). Derlei Kleinods erfreuen sich nicht zuletzt auch bei Touristen großer Beliebtheit. Immerhin habe man Produkte schon “in die halbe Welt” verschickt, freut man sich bei der Bestattung.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "“Rauchen sichert Arbeitsplätze”: Bestattung Wien geht online"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
14 Tage 20 h

Der Beruf Bestotter werd a nia aussterben 😂

aristoteles
aristoteles
Superredner
14 Tage 21 h

ja, gute ideen und mut muss man haben

Pacha
Pacha
Grünschnabel
14 Tage 19 h

Das Leben ist tödlich und das für alle. Fragt sich nur wie einer leben möchte.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
14 Tage 14 h

der früher stirbt ist länger tot!

Server
Server
Grünschnabel
14 Tage 16 h

Cool, Daumen hoch für den Zentralfriedhof Wien.
Ihr überrascht immer wieder.
Weiter so.

Angel
Angel
Grünschnabel
14 Tage 46 Min

Das nennt man wirtschaftlich denken. Man kann mit alles Geld machen, solange die Abnehmer da sind.

wpDiscuz