Alkoholtest mit Folgen

Studentin mit Barbie Jeep unterwegs

Montag, 07. September 2015 | 10:58 Uhr

Austin – Die 20-jährige Studentin Tara Monroe, die in Austin im US-Bundesstaat Texas Ingenieurswesen studiert, verlor ihren Führerschein. Genauer gesagt wurde er ihr entzogen, nachdem sie die Durchführung eines Alkoholtests verweigert hatte. Doch die junge Frau lässt deswegen den Kopf nicht hängen.

Seitdem sieht man die 20-Jährige rund um das Universitätsgelände, wie sie mit ihrem rosafarbenen Barbie-Jeep unterwegs ist.

Im Internet wurden Schnappschüsse ihrer Ausflüge hochgeladen. Das Kinderauto schafft eine Geschwindigkeit von acht Stundenkilometern.

Gleichzeitig hat Tara mit ihrem Barbie Jeep die Herzen der Einwohner erobert.

Von: ©mk