Führung durchs Museum

Ursus ladinicus: Spannende Wanderung zur Bärenhöhle

Montag, 06. Juli 2015 | 12:11 Uhr

St. Kassian im Gadertal – Wanderungen zur Conturineshöhle, in der unzählige Knochen des Höhlenbären gefunden wurden und Führungen durch das Museum Ladin Ursus ladinicus in St. Kassian im Gadertal finden im Sommer an jedem Donnerstag statt. Interessierte sollten sich zu den Veranstaltungen anmelden.

Eine geführte Wanderung zur Fundstelle des Höhlenbären Ursus ladinicus organisiert das Museum Ladin Ursus ladinicus in St. Kassian im Gadertal in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Naturparke an jedem Donnerstag im Sommer bis einschließlich 24. September. Treffpunkt ist um 8:30 Uhr bei der Capanna Alpina in St. Kassian auf 1726 Meter Meereshöhe. Von dort aus geht es in Richtung Gran Fanes und kurz nach dem Col de Loćia über Geröllfelder bis zur Conturineshöhle auf ungefähr 2800 Meter Meereshöhe. Hier wurden 1987 unzählige Knochen des Höhlenbären gefunden, der vor rund 50.000 Jahren in dieser Gegend lebte. Die Rückkehr ist für ungefähr 16 Uhr vorgesehen.

Da die Wanderung ungefähr sieben Stunden dauert und dabei über 1000 Meter Höhenunterschied bewältigt werden müssen, wird sie im Schwierigkeitsgrad „schwer" einstuft.

Und wer nach der Wanderung das Thema Ursus ladinicus noch vertiefen möchte, kann an einer einstündigen Führung teilnehmen, die jeweils donnerstags bis einschließlich 27. August um 16 Uhr in deutscher Sprache und um 17 Uhr in italienischer Sprache im Museum Ladin Ursus ladinicus stattfindet. Ein Paläontologe gibt dabei Einblick auf die Welt des Höhlenbären und seine Besonderheiten. Auch die wichtigsten Aspekte der Geologie der Dolomiten und der Eiszeiten werden erklärt.

Die Teilnahme an der geführten Wanderung kostet sieben Euro, in Kombination mit der Führung durch das Museum nur fünf Euro. Nur die Führung durch das Museum in St. Kassian kostet hingegen zehn Euro.

Eine Anmeldung ist in beiden Fällen erforderlich, und zwar bei einem der Tourismusvereine des Gadertals für die geführte Wanderung zur Fundstelle des Höhlenbären und beim Museum Ladin unter der Telefonnummer 0474 524020 für die Führung durch das Museum.

Sämtliche Informationen zum Höhlenbären und zum Museum Ladin sowie zu den anderen Museen in Südtirol sind im Internet unter http://www.museen-suedtirol.it/ nachzulesen.

Von: lpa

Bezirk: Pustertal