797 Personen beteiligten sich an der Umfrage

Volksabstimmung zum Flughafen: Mehrheit dafür – Ted-Ergebnis

Montag, 15. Juni 2015 | 18:50 Uhr

Bozen – Der Flughafen in Bozen ist ein Reizthema: Während ihn Kritiker partout nicht wollen und gegen jeden Ausbau sind, halten ihn die Befürworter für eine funktionierende Wirtschaft für notwendig. Jetzt werden erneut Stimmen laut, die eine Volksbefragung zum Flughafen Bozen fordern.

Laut einer Umfrage auf Südtirol News, an der sich 797 Personen beteiligt haben, wünscht die Mehrheit (73,1 Prozent), dass es eine Volksabstimmung zum Flughafen geben soll. In absoluten Zahlen sind dies 583 Stimmen.

26,9 Prozent (214 Personen) erklärten hingegen, gegen die Durchführung einer Volksabstimmung zu sein.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen