Doppeljackpot brachte mehr als 2,8 Millionen Euro

Vorarlberger knackte Lotto-Doppeljackpot mit nur einem Tipp

Donnerstag, 09. November 2017 | 11:55 Uhr

Ein Spielteilnehmer aus dem Ländle hat einen einzigen Lotto-Tipp abgegeben, dieser entpuppte sich als millionenschwer. Denn er bestand aus jenen Zahlen, die am Mittwoch gezogen wurden. Gleichzeitig war er der Einzige mit den “sechs Richtigen”. Damit knackte der Vorarlberger den Doppeljackpot im Alleingang und kassiert für seinen Solo-Sechser mehr als 2,8 Millionen Euro, berichteten die Lotterien.

Drei Spieleilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten jeweils rund 49.600 Euro. Beim Joker gab es einen Sologewinner, ein Wiener bekommt mehr als 203.000 Euro.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz