Empörung bei Offiziellen

Werbeclip von Drogenhändler sorgt für Wirbel

Dienstag, 07. September 2021 | 07:55 Uhr

In der Côte d’Azur-Metropole Nizza sorgt der Werbeclip eines Drogenhändlers für Empörung, mit dem in den sozialen Medien Marihuana und Kokain angeboten wird. In dem mit Rapmusik unterlegten Clip werden die Preise je nach Menge ebenso genannt wie die Lokalität samt Adresse, wo man den Stoff rund um die Uhr abholen kann.

“Das ist ein skandalöser Clip auf den sozialen Medien, der für Drogenhandel im Viertel Liserons wirbt”, empörte sich der Beigeordnete des Bürgermeisters, Anthony Borré, auf Twitter. Die Justiz sei eingeschaltet worden.

In dem Clip ist zu sehen, wie Geldscheine gezählt werden und die Ware zwischen jungen Leuten in einem Treppenhaus sowie einem Hauseingang von der einen Hand in die andere übergeben wird. Als Urheber taucht ein “Lapeuf328” auf, der “Produkte hoher Qualität” verspricht. Coronakonform zieht sich einer der Akteure in dem Clip auch eine Maske auf.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Werbeclip von Drogenhändler sorgt für Wirbel"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zefix
Zefix
Superredner
18 Tage 1 h

ober alk werbung in schianstn nomettog isch kuan problem xD

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
18 Tage 3 h

Wer nicht wirbt, wird vergessen 🙂

sophie
sophie
Universalgelehrter
18 Tage 1 h

Glaub kaum dass Drogendealer vergessen werden!!!!

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 20 h

@ sophie kommt darauf an, wie viel die Kunden intus haben 🙂

Storch24
Storch24
Kinig
18 Tage 3 h

Die Welt wird immer kränker.
Ist es uns bisher zu gut gegangen? Wahrscheinlich ja.

genau
genau
Kinig
17 Tage 18 h

Der Firmeninhaber hat sich vorbildich verhalten!
Die Corona-Richtlinien müssen eingehalten werden! 😄

sophie
sophie
Universalgelehrter
18 Tage 3 h

Als ob mit Drogen nicht sonst schon genug Probleme wären, da werden jetzt auch noch Videoclips gezeigt….

Monkur
Monkur
Tratscher
18 Tage 3 h

In den Sozialen Medien sein schun mehr skandalöse Sochen umer! Zem mocht des a nimmer aus.

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 20 h

Nimmt das denn irgendjemand ernst?
Skandalös … je nach Weltansicht.
Aber Werbeclip ist es definitiv keiner, das ist ein Scherz.

Es zeigt doch keiner Geldzählen oder Transaktionen in einem Video …

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 20 h

.. sollte “in einem Werbevideo” heißen.

cane-sulla-cinghia
17 Tage 23 h

schlechte werbung ist auch werbung😌

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
17 Tage 16 h

I tat gern is video segn. Konns uanr ini tian? 😆

wpDiscuz