Politik

Altmaier zu Thomas-Cook-Pleite – Müssen helfen, Arbeitsplätze zu erhalten [0:38]

Montag, 23. September 2019 | 14:35 Uhr

(HINWEIS: DIESER BEITRAG IST OHNE SPRECHERTEXT.)

BUNDESWIRTSCHAFTSMINISTER PETER ALTMAIER (CDU) AM MONTAG IN BERLIN.

“Ich glaube, dass es richtig ist, dass wir gemeinsam überlegen, wie wir helfen können, dass Arbeitsplätze erhalten bleiben, dass Schwierigkeiten überbrückt werden. Wir haben einen Insolvenzantrag in Großbritannien. Die deutsche Tochterfirma von Thomas Cook hier in Deutschland fliegt weiter. Und deshalb sind wir in vertraulichen Gesprächen, in die mehrere Ministerien eingebunden sind. Und ich glaube, dass es richtig ist, mit den Betroffenen zu reden und nicht in der Öffentlichkeit Vermutungen anzustellen. Ich wünsche mir jedenfalls, dass es für diese Beschäftigten eine Perspektive gibt.”

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz