Politik

Brexit-Befürworter Johnson wird künftiger Premierminister [0:57]

Dienstag, 23. Juli 2019 | 13:35 Uhr

Der Brexit-Hardliner Boris Johnson wird Vorsitzender der britischen Konservativen und damit auch neuer Regierungschef. Wie die Parteiführung am Dienstag mitteilte, setzte er sich in der Stichwahl gegen Außenminister Jeremy Hunt durch.

Jeremy Hunt: 46.656.

Boris Johnson: 92.153.

Johnson galt seit Wochen als klarer Favorit. Er will den EU-Austritt Ende Oktober notfalls auch ohne Deal mit Brüssel durchziehen. Dieses Szenario befürchtet vor allem die Wirtschaft auf der Insel. Aber auch im Parlament regt sich Widerstand. Mehrere Minister haben bereits ihren Rücktritt angekündigt, weil sie nicht in einem Kabinett Johnson dienen wollen.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz