Wirtschaft

Dax-Anleger hoffen auf baldige Normalität in Corona-Krise [1:54]

Montag, 18. Mai 2020 | 11:49 Uhr

Deutliche Kursgewinne zum Wochenauftakt an der Frankfurter Börse. Die Rücknahme weiterer Corona-Beschränkungen hatte den Anlegern anscheinend Mut gemacht.

Der Dax startete 2,1 Prozent fester bei 10. 686 Punkten in den Handel. Dennoch bewege man sich weiter auf dünnem Eis, warnte Robert Halver von der Baader Bank.

“Ja, was für ein Kontrast. Wir haben einerseits die schlimmsten Wirtschaftsdaten seit fast 100 Jahren. Japan, aber vor allem auch die USA, die EZB warnt vor schrecklichen Einbrüchen.

Und andererseits, die Aktienmarkt geht hoch. Da ist sehr viel Hoffnung drin, das es aufwärts geht. Mit Lockerungen, mit billigem Geld. Hoffentlich kommt nicht die zweite Infektionswelle.

Wenn nicht, dann sind wir wohl durch.”

Solange es keinen Impfstoff gebe, der das Virus vollständig unter Kontrolle bringe, sollten sich Anleger auf unsichere Zeiten vorbereiten, warnten andere Analysten.

Wenn es darum gehe, die Lage zu stabilisieren, sei auch der Staat gefordert, sagt Halver:

“Ich bin großer Anhänger davon. Wenn man was für die Wirtschaft tut, dann auch Steuersenkungen zu machen. Denn auf seinem Lohnzettel sieht man sofort, ich habe mehr. Sicherlich für diejenigen, die in prekären Beschäftigungen sind, kann man vielleicht auch einen Konsumcheck schon einmal ausstellen. Aber eine Steuersenkung ist für mich nachhaltig ein positiver Effekt.

Gemeinsam kombiniert mit Digitalisierungsmaßnahmen. Und dann kriegen wir die Kurve. Es wird zwar eine harte Kurve, aber wir kriegen sie.”

Vor dem Treffen von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften mit Kanzlerin Angela Merkel hatte die deutsche Industrie von der Regierung ein beherztes Vorgehen im Kampf gegen die drohende Rezession gefordert. BDI-Präsident Dieter Kempf sagt, es müssten jetzt konkrete Vorschläge zur Standortsicherung auf den Tisch kommen. Als Beispiele nennt er Steuersenkungen und Bürokratieabbau.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz