Vermischtes

Hohe Coronawerte in Passau [2:05]

Montag, 30. November 2020 | 18:04 Uhr

Schlechte Nachrichten für Passau: Nach den Zahlen des Robert-Koch-Instituts hat die Stadt in Bayern mit 579,5 Corona-Infizierten pro 100.000 Einwohner derzeit wohl die höchste Inzidenz im Wochendurchschnitt in ganz Deutschland.

Seit Samstag gelten daher in der Drei-Flüsse-Stadt wieder strengere Ausgangsbeschränkungen, Einwohner dürfen ihr Haus nur noch aus dringenden Gründen verlassen: für den Weg zur Arbeit, zum Arzt oder zum Einkaufen. Auf öffentlichen Plätzen gilt zudem ein Alkoholverbot.

Viele finden die Maßnahmen gerechtfertigt, einige machen sich Sorgen um die Wirtschaft: “Also, die Maßnahmen finde ich okay. Von mir aus könnte es noch strenger sein. Ich war auch 45 Jahre Krankenschwester. Ich weiß, was meine Kollegen da jetzt mitmachen. Also, es ist so zum Kotzen, wie manche Leute sich da drüber hinwegsetzen. Es macht mich richtig wütend oft.”

“Ich finde es auf jeden Fall richtig, wie es zurzeit ist. Vielleicht müsste es noch ein bisschen stärker sein. Der Einzelhandel sollte meiner Meinung nach auch zumachen, wenn Gastronomie schließen muss.”

“Dringende Erledigungen, hat ja der OB ganz klar gesagt, darf man Einkäufe machen, nur zum Arzt und eben in die Arbeit fahren.”

“Nein, es ist alles in Ordnung. Könnte noch ein bisschen strenger sein teilweise. Wenn man diese ganzen Idioten sieht, die da sich manchmal treffen ohne Maske und so, das versteht man gar nicht.”

“Also ich persönlich finde ja die Maßnahmen übertrieben, weil, man muss ja an die Geschäfte denken. Also die Wirtschaft leidet sehr darunter, und es ist nicht wichtig die Zahl der Infizierten, sondern wie viele Leute sind überhaupt krank? Dies ist für mich wichtig, und da schaut die Zahl schon wieder ganz anders aus.”

Zuvor hatte das thüringische Hildburghausen für Aufmerksamkeit gesorgt: Dort lag die Inzidenz nach Zahlen des RKI bei 579,1. Und auch in Thüringen haben die Behörden mit strengeren Regeln auf die Situation reagiert.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz