Vermischtes

Japaner sucht Mondflug-Date [0:54]

Dienstag, 14. Januar 2020 | 12:17 Uhr

Auf seiner Twitter-Seite sucht der japanische Unternehmer und Milliardär Yusaku Maezawa sucht derzeit nach einer weiblichen Begleitung für einen Ausflug. Das Ziel für den Kurztrip soll nichts weniger sein als der Mond. Bei Elon Musks hat Maezawa schon Plätze gebucht, 2023 soll es losgehen. Dass die Suche nach einem Date auch medial voll ausgenutzt werden soll, kommt nicht bei allen Japanern gut an.

O-TON TOSHIYUKI ODA

“Ich verstehe nicht, warum er bei Twitter gleich nach einer Frau für sich sucht. Das alles ist doch reine PR”

O-TON AKIKO DOWE

“Ich finde es interessant, dass einfache Frauen eine Chance haben, zum Mond zu fliegen”.

O-TON NATSUMI WAKASAYA, SHU HAYASE

NATSUMI: “Ich glaube, das ist nichts für mich.”

SHU: “Und ich wusste gar nicht, wer der Typ sein soll.”

Bewerben können sich Singles über 20. Ende März soll die Entscheidung fallen.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz