Politik

Mehrwertsteuer kann ab Juli sinken – Parlament stimmt zu [0:58]

Montag, 29. Juni 2020 | 18:37 Uhr

Die Mehrwertsteuer kann wie von der Bundesregierung geplant zum 1. Juli gesenkt werden. Bundestag und Bundesrat stimmten am Montag in Sondersitzungen dem entsprechenden Gesetz zu. Die große Koalition erhofft sich davon Impulse für die wegen der Pandemie brachliegende Wirtschaft.

Teil des Corona-Steuerhilfegesetzes ist auch eine Bonuszahlung an Familien von 300 Euro je Kind. Unternehmen können zudem Verluste künftig besser mit Gewinnen aus der Vergangenheit verrechnen. Investitionen sollen mit besseren Abschreibungsmöglichkeiten angeregt werden.

Kritiker sind skeptisch, ob die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent und im ermäßigten Satz von sieben auf fünf Prozent auch beim Verbraucher ankommen wird. Im Bundestag stimmten die Regierungsfraktionen CDU/CSU und SPD für das Gesetz. AfD und FDP waren dagegen, Grüne und Linke enthielten sich der Stimme.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz