Politik

Merkel: Brexit-Abkommen ist eine gute Nachricht [1:15]

Donnerstag, 17. Oktober 2019 | 15:40 Uhr

(HINWEIS DIESER BEITRAG IST OHNE SPRECHERTEXT.)

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Ankunft auf dem EU-Gipfel in Brüssel am Donnerstag:

“Wir werden unseren Europäischen Rat abhalten. Und sicherlich ist die Nachricht des Tages heute, dass es gelungen ist, ein Abkommen abzuschließen zwischen der britischen Regierung und der Europäischen Kommission. Wir prüfen das jetzt im Augenblick gerade und werden uns unsere Meinung bilden. Aber natürlich kennen wir auch weite Teile dieses Abkommens schon. Insofern sage ich: Das ist eine gute Nachricht. Natürlich müssen jetzt noch die Parlamente, das heißt das Europäische Parlament und das britische Parlament, zustimmen. Vorbehaltlich dieser Zustimmung können wir sagen, dass hier ein Abkommen ausgehandelt wurde, was in einer extrem schwierigen Situation doch die Möglichkeit eröffnet, die Integrität des Binnenmarktes zu erhalten und gleichzeitig zum Good-Friday-Agreement zu stehen. Und dass der irische Premierminister hier auch ganz zufrieden ist, ist für mich ein ganz wichtiges Zeichen. Ich möchte Michel Barnier und Jean-Claude Juncker danken und auch den Teams. Denn da steckt jahrelange Arbeit dahinter. Und deshalb haben wir gezeigt, dass die 27 zusammenbleiben. Und jetzt prüfen wir das in Deutschland. Aber ich bin ganz optimistisch gestimmt.”

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz