Mordermittlungen gegen Deutschen im Fall “Maddie”

Im Fall der seit 13 Jahren vermissten Madeleine McCann hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig Mordermittlungen gegen einen 43-jährigen Deutschen eingeleitet.Die damals dreijährige “Maddie” war im Mai 2007 aus einer Ferienanlage in Portugal verschwunden. Der Fall hatte weltweit für Schlagzeilen gesorgt.Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat die Ermittlungen übernommen, weil der Beschuldigte vor seinem Auslandsaufenthalt seinen letzten Wohnsitz in … Mordermittlungen gegen Deutschen im Fall “Maddie” weiterlesen