Vermischtes

Neues Team erreicht die ISS [0:45]

Freitag, 15. März 2019 | 09:49 Uhr

Das neue Astronauten-Team ist an seinem neuen Arbeitsplatz angekommen, und herzlich begrüßt worden.

An Bord einer Sojus-Raumkapsel dockte das Team am Donnerstag an die Internationale Raumstation ISS an:

Christina Hammock Koch und Nick Hague von der NASA und Alexey Ovchinin von der Roscosmos waren am Donnerstag

vom Weltraumbahnof Baikonur in Kasachstan gestartet.

Die Astronauten Hague und Ovchinin hätten eigentlich schon im Oktober 2018 auf die ISS kommen sollen, ihr Abflug wurde

jedoch wegen eines Defekts an der Rakete abgebrochen.

Laut Angaben der NASA wird das Team 250 Experimente in den kommenden sechs Monaten durchführen.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz