Vermischtes

Nilpferd erfolgreich in Indien geboren [1:05]

Freitag, 11. Januar 2019 | 20:09 Uhr

In Indien hat ein Zoo im westlichen Vadodara Nachwuchs vorgestellt. Anfang der Woche kam ein Nilpferd zur Welt. Dicht an der Seite von Mama “Dimpy” wirkt das Kalb glücklich und aktiv. Ein Zoo-Verantwortlicher verkündete dann die hoffnungsvolle Nachricht:

(Sayaji Baug, Zooverwalter:) “Nach einer langen Zeit, wurde ein Nilpferd erfolgreich zur Welt gebracht. Die Mutter hat das Kalb am Abend des 8. Januars geboren. Sie sorgt sich gut um ihr Kalb , es ist gesund.”

Die Nachricht über den Nachwuchs löste unter den Mitarbeitern und in der Stadt große Freude aus und dürfte viele Besucher anziehen. Zuerst einmal wird das Kalb aber von Mutter “Dimpy” großgezogen.

Der Vater wurde zunächst in einem anderen Bereich untergebracht. Im vergangenen Jahr verlor ein Kalb sein Leben, nachdem sich zwei Nilpferde gleich nach der Geburt des Babys in einen Rauf verwickelt hatten.

Das Geschlecht des Jungtieres wurde noch nicht festgestellt, weil die Mutter den Hausmeistern noch nicht erlaubt hat, sich dem Kalb zu nähern.

Bald wird aber auch das sicherlich möglich sein. Der Zoo wird dann als nächstes eine Namenszeremonie durchführen.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz