Politik

Spanien: Proteste nach Urteilsverkündung [1:00]

Dienstag, 15. Oktober 2019 | 08:49 Uhr

Nach der Urteilsverkündung für katalanische Separatistenführer am Montag, gingen in Spanien im Laufe des Tages Tausende Menschen auf die Straße. Am internationalen Flughafen von Barcelona kam es dabei zu Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei.

Die Polizisten gingen teilweise mit Schlagstöcken gegen die Demonstranten vor, von den einige maskiert waren. Mehrere Menschen wurden festgenommen. Mehr als 100 Flüge mussten wegen der Proteste gestrichen werden.

Auch in der Innenstadt von Barcelona kam es späten Abend zu chaotischen Szenen.

Am Morgen hatte der Oberste Gerichtshof in Spanien neun Anführer der katalanischen Separatisten wegen Volksverhetzung zu neun bis 13 Jahren Haft verurteilt.

Polizeikreisen zufolge bereiten sich die Behörden auf weitere gewaltsame Proteste vor. Die Regierung in Madrid zeigte sich bereit, wie im Jahr 2017 die direkte Kontrolle über Katalonien an sich zu ziehen, falls es zu Gesetzesverstößen von separatistischen Anführern käme.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz