Sport

“Viel geiler geht’s nicht” – Schalke vor Heimspiel gegen Bayern München [1:54]

Freitag, 23. August 2019 | 19:21 Uhr

Auch wenn es auf Schalke nach Baustelle aussieht – am Samstag wird hier der Start in die Saison fortgesetzt und zwar mit einem Kracher: die Schalker erwarten die Spieler von Bayern München. Trainer David Wagner findet’s geil.

“Wir freuen uns alle zusammen wahnsinnig auf dieses Spiel. Was gibt’s größeres als am ersten Heimspiel zu Hause gegen Bayern München zu spielen. Ganz ehrlich, viel geiler geht’s nicht. Das nehmen wir jetzt und gehen das Ding an.”

“Wir werden nur dann eine Chance haben und die Chance ist sicher nicht die allergrößte, wenn wir an unser absolutes Limit kommen, und zwar alle zusammen. Und damit meine ich nicht nur uns da unten auf dem Rasen, sondern auch alle auf der Tribüne. Das muss Limit und noch mehr sein. Das muss man hören, das muss man spüren, da muss Energie drin sein in diesem Stadion.”

Dabei setzt Trainer Wagner auf die Fans – die waren auch beim Training am Freitag am Spielfeldrand dabei.

“Das Bauchgefühl, also ich wäre mit einem Punkt zufrieden. Also durchaus. Jetzt mit dem Punkt in Gladbach, das war schon sehr gut. Wenn man einen Punkt da noch mitnehmen, dann ist der erste Start geglückt. Gegen Hertha wird es auch nicht leicht. Dann sollte man zusehen, dass man so viele Punkte wie möglich am Anfang mitnimmt. Und Bayern ist eine Wundertüte.”

“Das einzige, was mich so ein bisschen stört ist, dass die Bayern schon das erste Spiel 2:2 gespielt haben. Natürlich hat man ein bisschen Angst, dass die uns dann so richtig den Arsch vollhauen. Aber ich denke, so ein Unentschieden ist mit Glück vielleicht drin.”

Der Start in die Saison 2019/20 lief für Schalke mit einem 0:0 Unentschieden gegen Borussia Mönchengladbach ganz passabel. Aber auch die Bayern mussten sich in ihrer Auftakt-Partie am vergangenen Wochenende gegen Hertha BSC mit nur einem Punkt zufrieden geben. Schalke hatte die vergangene Saison im unteren Drittel der Tabelle – auf Platz 14 – abgeschlossen. Der FC Bayern München kommt als Titelverteidiger in die Veltins Arena nach Gelsenkirchen.

Anpfiff ist am Samstag um 18:30.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz