Vermischtes

Wissenschaftler entdecken neue Dinosaurier-Art [1:02]

Mittwoch, 13. Juni 2018 | 14:39 Uhr

Wissenschaftler haben in Mexiko die Überreste einer neuen Dinosaurier-Art entdeckt. Das Tier habe vor etwa 85 Millionen Jahren an der Küste des heutigen Bundesstaates Coahuila gelebt, teilten die Paläontologen mit.

Nach acht Jahren Forschung ordnen die Experten den Acantholipan gonzalezi in die Gattung der Nodosaurier ein. Das Tier unterscheidet sich im Knochenaufbau von seine Artverwandten.

Überrascht hat die Forscher aber eine ganz andere Tatsache:

„Es gab damals kein Land in Coahuila. Deshalb haben wir aus dieser Periode bisher keine Dinosaurier gefunden. Die Frage ist nun: Wie kommt ein Landdinosaurier in ein Gebiet, das damals Meeresboden war?”

In Mexiko wurden schon mehrfach unbekannte Dinosaurier entdeckt. Und die Paläontologen sind zuversichtlich, das dort noch viele weitere Fossilien auf ihre Entdeckung warten.

Von: reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz