Bedeutende Besuchermarke überschritten

3,5 Millionen Gäste haben die Therme Meran besucht

Donnerstag, 02. Juli 2015 | 17:02 Uhr

Meran – Die Verantwortlichen der Therme Meran hießen den Jubiläumsgast mit Tochter am 2. Juli herzlich willkommen: Die historische Marke von 3,5 Millionen Besuchern alleine im Bereich Pools & Sauna der Thermaleinrichtung wurde von Frau Jessica Mach aus Meran überschritten.

Die Überraschung war perfekt. Der Jubiläumsgast wurden mit Blumenstrauß, einem Paket der hauseigenen Kosmetiklinie der Therme Meran und Gratiseintritten empfangen und freute sich sehr darüber. Frau Mach: „Meine Familie schätzt bereits seit Jahren das vielfältige Angebot und die Ruhe, wir sind regelmäßig und gerne Gäste der Therme Meran.“

Kompetenzzentrum für Gesundheit und Wohlbefinden

Mit den 3,5 Millionen Besuchern wurde eine bedeutende Marke überschritten. „Wir können auf eine stetige und positive Entwicklung seit Inbetriebnahme im Dezember 2005 zurückblicken. Mit durchschnittlich über 1.000 Gästen pro Tag ist die Struktur sehr gut ausgelastet. Einheimische Familien und Urlaubsgäste halten sich in etwa die Waage: Rund die Hälfte der Besucher kommt aus der Region Trentino-Südtirol, die andere Hälfte aus den restlichen Regionen Italiens und dem Ausland“, erklären der Präsident der Therme Meran Andreas Cappello und Direktorin Adelheid Stifter.

Ziel für die Zukunft ist eine kontinuierliche qualitative Verbesserung von Angebot und Struktur der Therme Meran, welche sich als Kompetenzzentrum für Gesundheit und Wohlbefinden in Südtirol fest etabliert hat. Neben der medizinischen Forschung mit laufenden Studien über die Wirkung des Thermalwassers bietet beispielsweise das Projekt „Leichter Leben“ übergewichtigen Personen die Möglichkeit, langfristig gesund abzunehmen.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt